Block-Seminar oder Intervall-Seminar?

Immer wieder wird die Frage von uns Interessierten aufgeworfen, die SKT-Seminare als Intervall-Training oder Block-Seminar zu buchen? Welche Meinung habt Ihr zu dem Für und Wider von Lernstoffen innerhalb einer Woche oder über einen Zeitraum von mehreren Monaten zu erlernen?

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    K. Arleff (Dienstag, 03 April 2012 12:51)

    Dann bin ich mal die Erste...
    Mir persönlich ist das Intervall-Seminar deutlich lieber, da man so die Möglichkeit hat, bereits gelerntes während der Woche in die Praxis umzusetzen. Nicht umsonst haben wir uns damals tatkräftig gegen den Wochen-Kurs gewehrt!
    Aber ich finde es sehr gut, dass unterschiedliche Möglichkeiten für den Kurs angeboten werden, da bestimmt nicht jeder so denkt wie ich.
    Nun bin ich mal auf die Meinung von anderen gespannt!
    Bis vielleicht zum 21.04.2012... Ich hoffe ich schaff es!

 Nächstes Arbeitstreffen

für Duisburg

am 27. November 2018

ab 19:00 Uhr

Kartoffel-Kiste

Schweizer Straße 105

in 47058 Duisburg