Die Meldungen im März 2014

01. März 2014

Steuerfachangestellte/r zur versierten Unterstützung und Erstellung von Steuererklärungen sowie Jahresabschlüssen im Angestelltenverhältnis von Steuerberatung- und Wirtschaftsprüfungskanzlei in Bottrop für sofort bzw. kurzfristig gesucht.

Mehr erfahren Sie hier unter Job-Börse, Angebote!

http://www54.jimdo.com/app/s8f1c988c3e91f097/p41586cc09e842f42/

03. März 2014

 

Worauf bei einem Arbeitsvertrag zu achten ist, hat Rechtsanwalt Henrik Thiel aus Düsseldorf in einem Beitrag zusammengefasst. Diesen Beitrag, für den wir keinerlei Haftung und Gewähr übernehmen können, finden Sie hier unter:

 

 http://www54.jimdo.com/app/s8f1c988c3e91f097/p9d3628cf5fda593b/

 

07. März 2014

 

Bin ich eigentlich bei einer Fort- oder Weiterbildung unfallversichert?

 

Die Antwort gibt es hier unter "Beiträge" - "Unfall bei Weiterbildung"

 

http://www54.jimdo.com/app/s8f1c988c3e91f097/pa723133196b122ea/

08. März 2014

 

Wir möchten an dieser Stelle auf eine Veranstaltung für Mitarbeiter (m/w) von Anwaltskanzleien aufmerksam machen. Es geht dabei um einen Erfahrungsaustausch zur Reform der Sachaufklärung in der Zwangsvoll-streckung, der von RENO Rheinland in Duisburg am 08. Mai 2014 veranstaltet wird. Anmeldeformulare (Beitrag für Nichtmitglieder 15,- Euro) und weitere Informationen unter folgender Internet-Adresse.

 

http://www.reno-rheinland.de/Veranstaltungen-352.html?ld=293#contentAnchor293

 

09. März 2014

 

 

Unser Newsletter 2014-003 ist verschickt

10. März 2014

 

Am Samstag, den 15. März 2014

haben die Teilnehmer des in Düsseldorf stattgefundenen Blockseminars
zum SKT zertifizierten Premium-Kanzleimanager ihre wichtige schriftliche Prüfung!

Wir drücken die Daumen und wünschen viel Erfolg!

17. März 2014

Die Gewerkschaft Verdi ruft in dieser Woche die Beschäftigten der städtischen und stadtnahen Unternehmen in NRW zu ganztägigen Warnstreiks auf. „Wir werden Montag bekanntgeben, wer genau und wie lange aufgefordert wird, die Arbeit niederzulegen“, so Verdi-NRW-Sprecher Günter Isemeyer am Sonntag. Klar ist, dass der Öffentliche Nahverkehr ein Schwerpunkt ist.

Somit werden viele Busse und U- bzw. Straßenbahnen betroffen sein. Die WAZ empfiehlt auf die Regionalbahnen und S-Bahnen - soweit wie möglich - auszuweichen. Wegen des Warnstreiks ist mit verstärktem Autoverkehr zu rechnen. Pendler sollten für den Weg zur Arbeit dementsprechend mehr Zeit einplanen.

22. März 2014

Düsseldorfer Stammtisch beschließt andere Zeiten für das monatliche Arbeitstreffen.

Ab dem nächsten Monat, also April 2014, findet der Stammtisch jeden 4. Dienstag im Monat statt.

Und zwar ab 18:30 Uhr in der Brauerei Schumacher, dem bisherigen Düsseldorfer Treffpunkt.

Mehr unter Stammtisch und dann Termine. http://www54.jimdo.com/app/s8f1c988c3e91f097/p610761272b8d2a66/

23. März 2014

 

Am nächsten Wochenende wird in der Nacht

von Samstag auf Sonntag, den 30. März 2014

die Uhr um eine Stunde vorgestellt

und damit von Winter- auf Sommerzeit.

Die Zeitumstellung findet nachts um 2:00 Uhr statt.

25. März 2014

Wohl auch, weil die erwünschte Wirkung ausblieb, denkt Verdi offenbar über weitere Warnstreiks nach. Die  Verkehrsbetriebe in den Großstädten gehen davon aus, dass diesmal an zwei Tagen gestreikt wird – Mittwoch und Donnerstag würden Busse und Bahnen demnach im Depot bleiben. Kitas hätten abermals geschlossen, Verwaltung und Kliniken würden mit Minimalbesetzung arbeiten.

 

Die nächsten Seminare

  

 Zertifizierter Kanzleimanager (m/w)

Straßenberger Konsens-Training

Düsseldorf, 25. - 30. August 2014

  

Zertifizierter Premium-Kanzleimanager (w/m)

Straßenberger Konsens-Training

Düsseldorf, seitens SKT noch nicht veröffentlicht

 alle Angaben ohne Gewähr / Änderungen durch Veranstalter möglich

 detaillierte Angaben und Informationen unter "Seminare"

 Nächstes Arbeitstreffen

für Duisburg

am 27. November 2018

ab 19:00 Uhr

Kartoffel-Kiste

Schweizer Straße 105

in 47058 Duisburg