5 Tipps gegen die Email-Flut im Job

Die Herbstferien sind in Nordrhein-Westfalen (NRW) vorbei. Und im Büro oder in der Kanzlei wartet der Email-Account mit unzähligen Emails. Deshalb hier ein paar einfache Tricks wie Sie der Email-Flut im Job begegnen können.

 

1. Checken Sie nicht ständig Ihre Emails, sondern gewöhnen Sie sich feste Zeiten dafür an.

 

2. Nicht alle Newsletter sind sinnvoll. Misten Sie aus und abonnieren Sie nur die Infos, die Sie wirklich brauchen.

 

3. Nutzen Sie Textbausteine für Inhalte, die Sie öfter verwenden. Speichern Sie hierfür Mustermails ab.

 

4. Legen Sie Empfängergruppen (sogenannte Verteiler) an. So ersparen Sie sich erneutes Eingeben aller Personen.

 

5. Greifen Sie öfter zum Telefon. Viele Dinge lassen sich schneller im Gespräch klären.